Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung (2022)

¼ Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung é None - Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung, Die PKK und die Kurdenfrage in der T rkei Entstehung Entwicklung L sung ¼ Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung é None - Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung, Die PKK und die Kurdenfrage in der T rkei Entstehung Entwicklung L sung
  • Title: Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung
  • Author: None
  • ISBN: 3861350572
  • Page: 450
  • Format: Kindle
Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung
¼ Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung é None, Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung, None, Die PKK und die Kurdenfrage in der T rkei Entstehung Entwicklung L sung
  • ¼ Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung é None
    450None
Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung

One Reply to “Die PKK und die Kurdenfrage in der Türkei. Entstehung - Entwicklung - Lösung”

  1. Es handelt sich bei diesem Buch um ein Versuch, f r die ber 80j hrigen Kurden Konflikt in der T rkei L sungen zu finden, die f r alle Beteiligten annehmbar sind.

  2. demirkol und solmaz vertreten hier einseitig die interessen der pkk sie ziehen ber alles t rkische her die t rkisch nationalistische vorgehensweise gegen die pkk sei schlimmer als der kolonialismus, der auf ausbeutung aus istr pkk terror wird verhamlost.das buch kann h chstens t rkei gegener befriedigenles in allem, nicht empfehlenswert.

  3. die autoren suchen nach l sungen f r die kurden und nicht f r das gesamte t rkisch kurdische volkhr einseitig das buch ist nicht wissenschaftlich, z.T falsche informationen extrem antit rkische werturteile das buch kann nur t rkei gegner befriedigenles in allem nicht empfehlenswert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *