Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit (2022)

✓ Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit ✓ Enrico Brissa - Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit, Auf dem Parkett Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Wie bringt man einen Toast aus Wie entschuldigt man sich stilvoll Wie lernt man mit Komplimenten umzugehen Viele von uns sp ren eine Verunsicherung ✓ Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit ✓ Enrico Brissa - Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit, Auf dem Parkett Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Wie bringt man einen Toast aus Wie entschuldigt man sich stilvoll Wie lernt man mit Komplimenten umzugehen Viele von uns sp ren eine Verunsicherung
  • Title: Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit
  • Author: Enrico Brissa
  • ISBN: -
  • Page: 238
  • Format: Kindle
Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit
✓ Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit ✓ Enrico Brissa, Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit, Enrico Brissa, Auf dem Parkett Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Ein Pl doyer f r die sch nen K nste der H flichkeit Wie bringt man einen Toast aus Wie entschuldigt man sich stilvoll Wie lernt man mit Komplimenten umzugehen Viele von uns sp ren eine Verunsicherung was die Formen des Umgangs mit unseren Mitmenschen angeht Enrico Brissa langj hriger Protokollchef will mit seinem Kleinen
  • ✓ Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit ✓ Enrico Brissa
    238Enrico Brissa
Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit

One Reply to “Auf dem Parkett: Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit”

  1. Ein sehr kurzweilig geschriebenes Buch das bereits in Vergessenheit geratene Anstandsformen in einem aktuellen Kontext beschreibt und illustriert.Ein Knigge nicht im eigentlichen Sinne aber dennoch sehr informativ und erhellend.Ich kann dieses Buch als Lekt re und Auffrischung definitiv empfehlen.

  2. Enrico Brissa ist als Protokoll Chef des Bundestages ein Mann vom Fach Sein Buch ist zwar alphabetisch nach Themen geordnet, stellt aber keinesfalls einen starren Leitfaden dar Mit Humor und guter Lesbarkeit sensibilisiert er f r ein automatisches Richtigmachen in Parkett Situationen Zu empfehlen sind auch die regelm igen Lesungen des Buches.

  3. Ich hatte mir das Buch unterhaltsamer vorgestellt, mit mehr Anekdoten und wahren Geschichten Es ist aufgebaut wie ein Lexikon Von daher kann man es nicht fl ssig lesen Vieles ist auch wirklich nur interessant, wenn man sich wirklich auf dem gehobenen Parkett bewegt.

  4. Ein sehr sch nes, praktisches Buch Mit vielen Tipps mit kleinen Anspielungen aus der Berliner Szene F r Anf nger auf dem Pakett sicherlich ein sehr gro er Gewinn, f r mich eine freundliche Erg nzung

  5. Enrico Brissas Handbuch Auf dem Parkett bringt dem Leser mit zahlreichen Beispielen, Anekdoten, Zitaten und Sachverhalten die Usancen und Konventionen auf dem politischen und gesellschaftlichen Parkett n her Anhand relevanter, alphabetisch sortierter Begriffe, die von Abendland, Aide de camp und Anrede bis hin zu Zeremoniell und Zur ckhaltung reichen, bekommt man einen Einblick in Etikette und Manier, in die Welt des diplomatischen Protokolls, auch der h fischen Kultur und damit allgemein in den [...]

  6. Enrico Brissas Buch, Auf dem Parkett Kleines Handbuch des weltl ufigen Benehmens , hat auch mit dem Thema R cksicht zu tun, das heute doch immer st rker in den Hintergrund gedr ngt wird Ob man je die Queen begr en wird, wie das Titelbild des Umschlags zeigt wohl eher nicht Dieser Teil des Buchs, u.a bei dem Kapitel Begr ung das sind nette, unterhaltsame, kleine Geschichten Auch Trump kommt darin vor, man schmunzelt.R cksicht, die eigentlich z.B beim Mobilfunk Komplex Handy erforderlich w re zu l [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *